Screencasts & Videotutorials

Screencasts & Videotutorials

34c94e77472995f4cdceb840583295ef?s=128

Wolfgang Wagner

September 26, 2020
Tweet

Transcript

  1. Screencasts & Videotutorials TYPO3camp München 2020

  2. Wozu eigentlich Videoanleitungen? • Kundensupport • Neue Mitarbeiter / Azubis

    / Praktikanten einlernen • Sich/Die Firma als Marke/Experte positionieren • Bekanntheitsgrad steigern
  3. Stil der Videos • Realvideo • Screencast • Mischung Screencast

    / Realvideo
  4. Zielgruppe • Definiere Deine Zielgruppe • Danach richtet sich der

    Stil der Videos • zum Beispiel Anrede DU oder SIE • Schwierigkeitsgrad der Videos
  5. Software für Screenrecording • Camtasia (Win, Mac, kommerziell, ca. 220

    Euro) • Videoschnitt möglich • Viele Effekte dabei • Maus-Klick-Highlighting • OBS Studio (Win, Mac, Linux, Open Source) • Keine Schnittfunktionen • Aufnahmen und Live-Streams möglich • Quicktime Player (Mac) • Ecamm Live (kommerziell, ab 12$/Monat)
  6. Software für Videoschnitt • Adobe Premiere Pro (Win, Mac, kommerziell)

    • Magix-Software (Win, kommerziell) • DaVinci Resolve (Win, Mac, Linux, Freeware) • KDEnlive (Linux, Open Source) • OpenShot (Win, Mac, Linux, Open Source) • iMovie (Mac) • uvm.
  7. Audio-Bearbeitung • Wichtig: Lautstärke anheben ohne Übersteuerung (Normalisieren, Multiband-Kompressor) •

    Evtl. mit Equalizer Frequenzen anheben/senken • Rauschen entfernen
  8. Software zur Audio-Bearbeitung • Adobe Audition (Win, Mac, kommerziell, nahtlos

    aus Premiere Pro heraus einsetzbar) • Audacity (Win, Mac, Linux)
  9. Durchführung • Realvideos • Es muss keine teure Kamera sein!

    • Moderne Smartphones reichen qualitativ völlig aus • Stativ! • Mikrofon (Lavalier, auf Steckerkompatibilität mit Smartphone achten!) • Ausleuchtung (Tipp: Tageslicht, vor dem Fenster stehen)
  10. Durchführung • Screencasts • Geeignete Videoauflösung • 1280x720 (HD) bis

    1920x1080 (Full HD) • Geeignete Bildausschnitte • Evtl. in der Nachbearbeitung reinzoomen • Versprecher, Verzögerungen etc. raus schneiden • Deutlich sprechen, aber möglichst frei sprechen. Nicht ablesen! • Geeignetes Mikrofon (Podcast-Mikro, Headset, Lavalier) • Ruhiger, möglichst echoarmer Raum (auch auf externe Umgebungsgeräusche achten)
  11. Export & Publishing • Export als MP4 mit H.264 Codec

    • Ggf. das Video mit Handbrake komprimieren • Publishing • Youtube (für „öffentliche“ Videos) • Vimeo (besser geeignet für Mitgliederbereiche etc.) • Self Hosted (evtl. aufwändiger)
  12. Links Camtasia https://wwagner.info/camtasia OBS Studio https://wwagner.info/obs Adobe Premiere Pro https://wwagner.info/premiere

    Magix Software https://wwagner.info/magix DaVinci Resolve https://wwagner.info/davinci KDEnlive https://wwagner.info/kdenlive OpenShot https://wwagner.info/openshot Adobe Audition https://wwagner.info/audition Audacity https://wwagner.info/audacity Handbrake https://wwagner.info/handbrake Ecamm Live https://ecamm.com
  13. Wolfgang Wagner Web Developer bei jweiland.net Aktiv mit TYPO3 seit

    ca. 2006 Schwerpunkte: Integration, Videoanleitungen, Schulungen, Support Seit 2010 mehrere hundert Videoanleitungen zu TYPO3 und Extensions Social Media: Twitter: wowa_TYPO3 Facebook: www.facebook.com/wwagner.net Youtube: wwagner.info/youtube Instagram: wolfgangwagner_fn Web: wwagner.net TYPO3-Videokurse: typo3-videotraining.coachy.net