Pragmatische Microservices-Architekturen mit .NET Core – Patterns & Code

Pragmatische Microservices-Architekturen mit .NET Core – Patterns & Code

Angetrieben durch mögliche Nachteile einer monolithischen Architektur wollen Microservices und damit verbundene Designpatterns und -ideen das scheinbare Allheilmittel sein. In diesem Vortrag klärt Christian Weyer die folgenden Fragen: Was sind Microservices und was sind sie nicht? Wann setzt man sie ein? Und vor allem: Wie baut und betreibt man Microservices in der .NET-Core-Welt? Sehen Sie Architekturansätze und Patterns in Aktion und erleben Sie Technologien wie Service Discovery, Web APIs, SignalR, Message Queuing und Co. im praktischen Einsatz. Versuchen wir also gemeinsam, langweilige Architekturthemen spannend zu machen: auf pragmatische Weise. Dieser Talk richtet sich an .NET-Entwickler- und -Architekten, die Microservices verstehen und ohne jegliche Frameworks und Clouds in Aktion sehen wollen.

7e0087a19318ded4ba2203187694740f?s=128

Christian Weyer

February 26, 2019
Tweet