Upgrade to Pro — share decks privately, control downloads, hide ads and more …

knowable.org @ Social Bar Berlin (01.11.2011)

knowable.org @ Social Bar Berlin (01.11.2011)

Seit ein paar Jahren macht das Schlagwort "ICT4Dev" (Information and Communication Technologies for Development) in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit die Runde. Vor allem Handy und Computer werden zunehmend von vielen Organisationen als wichtiges Instrument für Empowerment und Partizipation angesehen und sollen zur Stärkung der Zivilgesellschaft in Entwicklungsländern beitragen. In dieser Präsentation haben wir versucht einige Aspekte dieser Entwicklung zu beleuchten.

4b377a85a36907eb7491292dbba2037a?s=128

knowable.org

November 14, 2011
Tweet

Transcript

  1. None
  2. Ein Netz für Entwicklung – Simon Höher & Emanuel Schwarz,

    knowable.org
  3. Das Netz als disruptives Medium • Disruptiv in allen gesellschaftlichen

    Bereichen • Vernetzung als „Brandbeschleuniger“ • Große Potentiale: Open Data, Open Source, eGovernment, etc. • Große Gefahren: Hysterie, Fehlinformation, Riots 3 Neue Qualität, neue Kultur gesellschaftlicher Organisation
  4. Internet & EZ: ICT 4 Dev • #ICT4Dev als neues

    Schlagwort • Mobile: mHealth, mLearning, mBanking • PC: One Laptop per Child (OLPC), angepasste Linux-Varianten • Netzwerke: Mash-Networks • Beispiele: FrontlineSMS, Betterplace, Global Voices, Ushahidi 4
  5. ICT in Entwicklungsländern 0 75 150 225 300 2000 2001

    2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 pro 1.000 Einwohner Internet users Cellular Subscriptions „Least Developed Countries“ (UN Classification) 5 – Daten: Weltbank
  6. ICT in Entwicklungsländern 0 % 175 % 350 % 525

    % 700 % 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 Wachstum (relativ) Internet users Cellular Subscriptions + 641 % „Least Developed Countries“ (UN Classification) 6 – Daten: Weltbank
  7. 0 % 375 % 750 % 1.125 % 1.500 %

    2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 Entwicklungsländer (LDC) OECD Mitgliedsstaaten LDC > OECD Entwicklung Mobilfunk 7 – Daten: Weltbank
  8. Internet & EZ - Chance • beginnender Internetboom in „Entwicklungsländern“

    • Mobile-Revolution: Enorme Verbreitung von Handys • Preissturz bei Elektronik • Möglichkeit Entwicklungszusammenarbeit neu zu denken • Erste Erfolgreiche Projekte mit ICT4Dev (z.B. Weltbank, FrontlineSMS, Ushahidi) 8
  9. Internet & EZ 9 „The new technologies that are changing

    our world are not a panacea or a magic bullet. But they are, without doubt, enormously powerful tools for development. They are transforming education, health care, commerce, politics and more. They can help in the delivery of humanitarian assistance and even contribute to peace and security.“ – Ko Annan, 20 Sept. 2001
  10. 10 Beispiel: Ushahidi

  11. 11 Vision: knowable.org

  12. knowable.org - Kernidee • Vernetzt kreative Ideen zur Lösung alltäglicher

    Probleme • Fokus auf neue Technologien: Online, WAP und SMS-basiert • Einfach: Schritt-für-Schritt-Anleitungen • Community getragen: Inhalte durch crowd-sourcing • Freier Zugang zu Wissen: Grundstein für aktive Zivilgesellschaft 12
  13. Diskussion Lenkt der Fokus auf Technologie von den Menschen und

    ihren Problemen ab? Wie viel Entwicklungszusammenarbeit lässt sich „virtualisieren“? 13