Angular: Komponentenorientierte Webanwendungen

Angular: Komponentenorientierte Webanwendungen

Angular ist das beliebte Single-Page-Application-Framework von Google. Es basiert auf Webtechnologien und läuft daher auf allen Plattformen, auf denen ein Browser ausgeführt werden kann: Das schließt Desktopbetriebssysteme wie Windows, macOS oder Linux, aber auch die mobilen Systeme iOS oder Android mit ein. Angular orientiert sich am bewährten Konzept der Komponentenorientierung. Entwickler aus dem .NET-Umfeld schaffen dank XAML-Hintergrundwissen einen schnellen Umstieg in die Webwelt. Christian Liebel von Thinktecture zeigt Ihnen die Basics der Angular-Entwicklung, damit Sie direkt in ihre Projekte starten können.

12c88a3a10478fa18d0363b3ba3d9df1?s=128

Christian Liebel

September 25, 2018
Tweet