Speaker Deck

Absicherung gegenüber externen Diensten mit Hystrix

by Alexander Schwartz

Published September 4, 2014 in Technology

Anwendungen benötigen meist mehr als nur Daten aus ihrer eigenen Datenbank. Mit zunehmender Verknüpfung mit externen Diensten steigt jedoch die Gefahr von Ausfällen der eigenen Anwendung, wenn diese Dienste gar nicht, falsch oder zu langsam antworten. Schnell wird die eigene Anwendung unbedienbar, sobald ein Dienst ausfällt.

Hystrix, das von Netflix 2012 als OpenSource-Projekt bereitgestellt wurde, ermöglicht einfach und konsistent Sollbruchstellen und Backup-Srategien zu implementieren. Alle wichtigen Informationen zum Zustand der Schnittstellen zu den Diensten können komfortabel überwacht, zur Laufzeit rekonfiguriert und in Echtzeit als Dashboard dargestellt werden. Hystrix kann auch in bestehenden Software-Projekten mit wenigen Schritten Schnittstelle für Schnittstelle integriert werden. Bestehende Bibliotheken können gekapselt werden, um nachträglich eine Absicherung hinzuzufügen.