Serverless-Architekturen: Event-getriebene Microservices mit Azure Functions & Co. – auch für Java-Entwickler

Serverless-Architekturen: Event-getriebene Microservices mit Azure Functions & Co. – auch für Java-Entwickler

Wie bitte? Microsofts Azure Cloud auf der JAX? Ja, in der Tat. Denn nicht immer muss oder soll es AWS (Amazon Web Services) oder GCP (Google Cloud Platform) sein. Azure bietet mittlerweile eine holistische Plattform für so gut wie jede Cloud-Anforderung an. Auch und vor allem in den Bereichen Cloud Native und Serverless investiert Microsoft sehr viel. In dieser Session zeigt Christian Weyer von Thinktecture – ohne großes Marketing-Tamtam – neben den Grundlagen vor allem typische Anwendungsszenarien für Azure Functions, Azure Service Bus und Co. Fokus soll dabei auf Event-getriebene Microservices-Architekturen liegen. Lehnen Sie sich also zurück und sehen Sie "die andere Cloud" – auch mit Java – in Action.

7e0087a19318ded4ba2203187694740f?s=128

Christian Weyer

May 08, 2019
Tweet