Pro Yearly is on sale from $80 to $50! »

Der WP Block-Editor

Der WP Block-Editor

WordPress 5.0 und das Gutenberg-Projekt

E519bf1f2944945a414741e2e3d2ebe6?s=128

Simon Kraft

March 07, 2018
Tweet

Transcript

  1. Der WP Block-Editor WordPress 5.0 und das Gutenberg-Projekt

  2. Guten Tag • Simon Kraft – @krafit • WordPress-Entwickler seit

    2008 • Meetup-Organisator seit 2012 • Blogger, Podcaster, … Foto von Florian Ziegler, unter CC BY SA 2.0
  3. Zeitreise

  4. WordPress 0.71 Erste Version! 2003

  5. WordPress 2.0 Mit TinyMCE-Editor und „WYSIWYG“ 2005

  6. WordPress 2.3 Kosmetische Änderungen 2007

  7. WordPress 3.8 Mehr kosmetische Änderungen 2013

  8. WordPress 4.9 Noch mehr kosmetische Änderungen 2017

  9. WYSIWYG!

  10. WYSIWYG?

  11. WordPress 5.0 Gutenberg 2018

  12. None
  13. Der Text-Modus

  14. Wiederverwendbare Blöcke

  15. Wiederverwendbare Blöcke

  16. Block-Einstellungen

  17. Was ist Gutenberg?

  18. Was ist Gutenberg? • Editor • Customizer • Theme

  19. Wohin geht die Reise?

  20. Imagine defining a whole page template a a set of

    default blocks, ready to be filled once the user creates a page. Matias Ventura
  21. Redaktionelle Kommentare

  22. Kollaboratives Schreiben

  23. Fußnoten

  24. Erweiterbarkeit

  25. Fragen?

  26. Danke Folien: simonkraft.de/talks Twitter: @krafit Simon Kraft

  27. Testen!

  28. https://twitter.com/andrew_roberts/status/960599570886438912