Flucht aus der DevOps-Hölle

Flucht aus der DevOps-Hölle

Du bist verantwortlich für das System: es fällt aus, die Benutzer merken es, informieren dich, und noch hast du keine Ahnung, was los ist, aber die Zeit läuft. Herzlich Willkommen in der DevOps-Hölle! In genau dieser Hölle fanden wir uns vor zwei Jahren mehr als einmal wieder. Da es so furchtbar ist, wie es sich anhört, machten wir uns auf die Reise, um dem Ganzen zu entkommen.

Um ehrlich zu sein, unser System fällt immer noch aus, aber wir haben viel dazugelernt. So sind wir heute in der Lage, rechtzeitig einzugreifen, sodass die Benutzer keine Auswirkungen zu spüren bekommen oder wir zumindest die Ausfallzeiten so kurz wie möglich halten.

Ich lade dich ein, uns auf der Reise zu begleiten und zu sehen, wie wir all die Dämonen besiegt haben, die wir unterwegs getroffen haben.

5.11.2019, W-JAX, München, https://jax.de/

Video der Englischen Variante: https://www.youtube.com/watch?v=EuKLna3wDww

285971c4a2aec35b8ab5f54cb66f7d1b?s=128

Silvia Schreier

November 05, 2019
Tweet