Upgrade to Pro — share decks privately, control downloads, hide ads and more …

Grammatik in Wortfamiliennetzwerken

8f49fcca6feb41b08b84a5b785bd2f4f?s=47 Schweikhard
December 16, 2021

Grammatik in Wortfamiliennetzwerken

Talk, held at the GeSuS Online-Tagung: Grammatik (Jena/Freiburg, 2021/10/08).

8f49fcca6feb41b08b84a5b785bd2f4f?s=128

Schweikhard

December 16, 2021
Tweet

More Decks by Schweikhard

Other Decks in Science

Transcript

  1. LC CA Grammatik in Wortfamiliennetzwerken Nathanael E. Schweikhard MPIs für

    evolutionäre Anthropologie und Menschheitsgeschichte Abteilung für Sprach­ und Kulturevolution Projekt Computergestützter Sprachvergleich 8. Oktober 2021 1 / 23
  2. Digitale Modellierung von Sprachgeschichte? 2 / 23

  3. Digitale Modellierung von Sprachgeschichte? für quantitative Studien automatische Überprüfung von

    Konsistenz wiederverwendbar 3 / 23
  4. Digitale Modellierung von Sprachgeschichte? Lautwandel Analogie Wortbildung Entlehnung Bedeutungswandel analogischer

    Ausgleich Flektion 4 / 23
  5. Prozesse der Sprachgeschichte Mond mond mane mâno Lautwandel Analogie māno

    5 / 23
  6. Prozesse der Sprachgeschichte Montag tag Mond mond mane mâno mānotag

    Lautwandel Analogie Wortbildung māno 6 / 23
  7. Prozesse der Sprachgeschichte Montag tag Mond mond mane Samstag sambaztag

    sambaz mâno σάμβατον mānotag Lautwandel Analogie Entlehnung Wortbildung māno sambatō 7 / 23
  8. Tabellenformat ID­INPUT SPRACHE­INPUT WERT­INPUT PROZESS ID­OUTPUT SPRACHE­OUTPUT WERT­OUTPUT 1 Althochdeutsch

    māno Lautwandel 2 Mittelhochdeutsch mâne 2 Mittelhochdeutsch mâne Lautwandel 3 Frühneuhochdeutsch mane 3 Frühneuhochdeutsch mane Analogie 4 Frühneuhochdeutsch mond 4 Frühneuhochdeutsch mond Lautwandel 5 Neuhochdeutsch Mond 8 / 23
  9. Tabellenformat ID­INPUT SPRACHE­INPUT WERT­INPUT PROZESS ID­OUTPUT SPRACHE­OUTPUT WERT­OUTPUT 1 Althochdeutsch

    māno Lautwandel 2 Mittelhochdeutsch mâne 2 Mittelhochdeutsch mâne Lautwandel 3 Frühneuhochdeutsch mane 3 Frühneuhochdeutsch mane Analogie 4 Frühneuhochdeutsch mond 4 Frühneuhochdeutsch mond Lautwandel 5 Neuhochdeutsch Mond 1 Althochdeutsch māno Komposition 1 6 Althochdeutsch mānotag 7 Althochdeutsch tag Komposition 2 6 Althochdeutsch mānotag 6 Althochdeutsch mānotag Lautwandel 8 Neuhochdeutsch Montag 9 / 23
  10. Tabellenformat ID­INPUT SPRACHE­INPUT WERT­INPUT PROZESS SEMANTIK ID­OUTPUT SPRACHE­OUTPUT WERT­OUTPUT 1

    Althochdeutsch māno Lautwandel 2 Mittelhochdeutsch mâne 2 Mittelhochdeutsch mâne Lautwandel 3 Frühneuhochdeutsch mane 3 Frühneuhochdeutsch mane Analogie 4 Frühneuhochdeutsch mond 4 Frühneuhochdeutsch mond Lautwandel 5 Neuhochdeutsch Mond 1 Althochdeutsch māno Komposition 1 Kontiguität 6 Althochdeutsch mānotag 7 Althochdeutsch tag Komposition 2 Hyponymie 6 Althochdeutsch mānotag 6 Althochdeutsch mānotag Lautwandel 8 Neuhochdeutsch Montag 10 / 23
  11. Tabellenformat ID­INPUT SPRACHE­INPUT WERT­INPUT PROZESS SEMANTIK ID­OUTPUT SPRACHE­OUTPUT WERT­OUTPUT 1

    Althochdeutsch māno Lautwandel 2 Mittelhochdeutsch mâne 2 Mittelhochdeutsch mâne Lautwandel 3 Frühneuhochdeutsch mane 3 Frühneuhochdeutsch mane Analogie 4 Frühneuhochdeutsch mond 4 Frühneuhochdeutsch mond Lautwandel 5 Neuhochdeutsch Mond 1 Althochdeutsch māno Komposition 1 Kontiguität 6 Althochdeutsch mānotag 7 Althochdeutsch tag Komposition 2 Hyponymie 6 Althochdeutsch mānotag 6 Althochdeutsch mānotag Lautwandel 8 Neuhochdeutsch Montag 11 / 23
  12. Darstellung māno Mond Althochdeutsch Lautwandel mâne Mond Mittelhochdeutsch Lautwandel mane

    Mond Frühneuhochdeutsch Analogie mond Mond Frühneuhochdeutsch Lautwandel Mond Mond Neuhochdeutsch 12 / 23
  13. Tabellenformat ID SPRACHE WERT BEDEUTUNG BELEGT ... 1 Althochdeutsch māno

    Mond ja 2 Mittelhochdeutsch mâne Mond ja 3 Frühneuhochdeutsch mane Mond ja 4 Frühneuhochdeutsch mond Mond ja 5 Neuhochdeutsch Mond Mond ja 6 Althochdeutsch mānotag Montag ja 7 Althochdeutsch tag Tag ja 8 Neuhochdeutsch Montag Montag ja 13 / 23
  14. Fossilisierte Flektion Ahd. morgan ’Morgen’ → morgane (Dat.) → Nhd.

    morgen Ahd. alda ’alt’ → aldizōn (Komp. Pl.) → Nhd. Eltern Ahd. zwiski ’zweifach’ → untar zwiskēn (Dat.) → Nhd. inzwischen 14 / 23
  15. Intraparadigmatischer Ausgleich und Reanalyse Fnhd. Mage, Gen. Magen → Magen,

    Gen. Magen → Nhd. Magen, Gen. Magen(s) Fnhd. kral, Pl. krale → krale, Pl. kralen → Nhd. Kralle, Pl. Krallen 15 / 23
  16. Ableitung von Nebenstämmen Ahd. denken → gidāht (PPP) → gidehtnissī

    → Nhd. Gedächtnis Nhd. anliegen → angelegen (PPP) → Angelegenheit 16 / 23
  17. Lexem vs. Flektion Montag mānotag tag- Lautwandel Analogie Wortbildung māno

    tag 17 / 23
  18. Lexem vs. Flektion Montag- māno Montag mānotag tag- mānotag- māno-

    Lautwandel Analogie Wortbildung Flektion 18 / 23
  19. Fossilisierung Morgen morgan morgen morgane morgan- Lautwandel Analogie Fossilisierung Flektion

    morgane- morgane 19 / 23
  20. Ableitung vom Perfektstamm angelegen anliegen- Analogie Affixierung Flektion Angelegenheit- Angelegenheit

    anliegen 20 / 23
  21. Flektion in Komposita Sonntag- sunna Sonntag sunnūntag tag- sunnūntag- sunna-

    Lautwandel Analogie Wortbildung Flektion sunnūn 21 / 23
  22. Neuer Stamm durch Reanalyse Kralle kral Krallen kralen krale- kral-

    Lautwandel Analogie Reanalyse Flektion krale krale Kralle- 22 / 23
  23. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit! 23 / 23