Architektur-Kata mit arc42

Architektur-Kata mit arc42

Die Entwicklung einer Softwarearchitektur ist eine komplexe Aufgabe. Es müssen Anforderungen und Randbedingungen geklärt, Strukturen und Konzepte entworfen und die Ergebnisse angemessen dokumentiert sowie verständlich kommuniziert werden. Dieser interaktive Workshop geht auf genau diese Punkte ein.

Anhand des arc42 Templates werden iterativ Teile der Architekturarbeit kurz vorgestellt und in verschiedenen Teams sofort praktisch angewendet. Anschließend präsentieren die Teams ihre Arbeiten und stellen diese zur Diskussion.

So entsteht über den Tag Stück für Stück ein Architekturüberblick mit einer möglichen Lösung für die gestellte Übungsaufgabe.

Das Architektur-Kata war ein ganztages Workshop auf der Spartakiade am 18.03.2017

60a656faee10521db1c5052da540a3c8?s=128

Andreas Richter

March 18, 2017
Tweet