Vertrauen ist besser, Kontrolle ist schädlich (Pecha Kucha)

Vertrauen ist besser, Kontrolle ist schädlich (Pecha Kucha)

Klassisch werden Software-Projekte häufig mit separierten Entwicklungs- und Test-Teams durchgeführt, während in der ageilen Softwareentwicklung in der Regel Tester und Entwickler in einem Team zusammengefasst werden. Letzters fühlt sich für mich persönlich sehr viel besser an, aber warum ist das so?

In diesem Vortrag gehe ich auf verschiedene Aspekte ein, die aus meiner Sicht die Verwendung eines separaten Test-Teams regelrecht umständlich und sogar kontroproduktiv ist und was den agilen Ansatz so viel erfolgreicher und sinnvoller macht.

B5c5f92d7b2f6b4ae831d2e6ee9077c8?s=128

Michael Kutz

June 06, 2019
Tweet