Kubernetes - Mehr als eine Spielwiese für DevOps Nerds

Kubernetes - Mehr als eine Spielwiese für DevOps Nerds

Nachdem Docker die Container-Welt revolutioniert hatte, wurde in den letzten Jahren ein bunter Strauß verschiedener Container-Orchestrierungs Tools veröffentlicht. Diese helfen, Deployments auf mehreren Hosts effizient zu verwalten.

Spätestens durch die Integration von Kubernetes bei allen namhaften Cloud-Anbietern ist nun klar, dass Kubernetes nicht “just another” Framework ist, sondern das Rennen mit Abstand anführt.

Nach dem Aufsetzen einer Testumgebung werden wir uns mit dem Hosten von eigenen Anwendungen und Themen wie High Availability, Load Balancern, Logging und Monitoring beschäftigen.

Ihr erfahrt im Talk, aus welchen Modulen sich ein Kubernetes Deployment zusammensetzt und lernt die Vor- und Nachteile von Kubernetes gegenüber anderen Plattformen kennen.

E03ad8ec6a3fe15cfa98157ca0d4c24a?s=128

Jannis Schaefer

April 25, 2018
Tweet