Peer Recruiting - Such’ Dir Deine Kollegen selbst aus

Peer Recruiting - Such’ Dir Deine Kollegen selbst aus

Partner sucht man sich am besten selbst aus – auch bei der Arbeit. Wir bei sipgate machen seit 2010 Scrum und unser Unternehmen ist inzwischen in allen Bereichen lean und agil. Auch in unserem Personalteam hat sich einiges getan: Mit der Einführung des Peer Recruitings bestimmen die Kollegen selbst, wer eingestellt wird, bleibt oder auch wieder gehen muss.

3a15b4f5e737fed2ecab7b16c84aff1b?s=128

Benjamin Kluck

April 14, 2016
Tweet

Transcript

  1. PEER RECRUITING Such’ Dir Deine Kollegen selbst aus

  2. THU huynhanh@sipgate.de @ThuPearl BEN kluck@sipgate.de @fuglu

  3. lunch.sipgate.de

  4. @sipgate_kitchen

  5. @sipgateDE

  6. WER IST SIPGATE?

  7. MOBILFUNK

  8. FESTNETZ

  9. 2004 2010 2016 LINEARES WACHSTUM

  10. AGILE TEAMS

  11. COMMUNITIES

  12. OPEN FRIDAY

  13. PAIRING & MOBBING

  14. PAIR PROGRAMMING

  15. MOB PROGRAMMING

  16. UX

  17. ADMINS

  18. BUCHHALTUNG

  19. ENTWICKLER

  20. FEEDBACK

  21. RETRO

  22. FEEDBACK- GESPRÄCHE

  23. VERANSTALTUNGEN

  24. LEAN DUS

  25. NACHT DER MUSEEN

  26. HACKATHON

  27. HAMMER ÜBERLEITUNG

  28. EMPFANG

  29. Bill

  30. FRÜHER Bedarf Vorstellungsgespräch Einstellen Bewerbungen gesichtet ggf. Kündigung Stellenanzeige

  31. HEUTE Bedarf Vorstellungsgespräch Einstellen ggf. Kündigung Bewerbungen gesichtet Stellenanzeige

  32. PEER RECRUITING Jeder im Team übernimmt Personalverantwortung, von der Einstellung

    bis zum Austritt.
  33. PEER RECRUITING PROZESS 1 2 3 4 Bedarf Anzeige &

    Bewerbung Gespräch & Probearbeiten Einstellen & Onboarding Team DEV Task Force Alltagsaufgaben Gespräche mit Peers Paten 5 Personalverant- wortung Entscheidung
  34. HEUTE Bedarf Vorstellungsgespräch Einstellen ggf. Kündigung Bewerbungen gesichtet Stellenanzeige

  35. WAS MACHT HR?

  36. Prozess begleiten & Teams coachen

  37. ZIEL Wir arbeiten jeden Tag darauf hin, nicht mehr gebraucht

    zu werden.
  38. WAS HAT BEN, SEIN TEAM UND SIPGATE DAVON?

  39. Weniger Fehleinstellungen Schnellerer Prozess Frühere Entscheidungen Das Commitment der Teams

    steigt
  40. WAS HAT DER BEWERBER DAVON?

  41. Persönliches Feedback Vorstellungsgespräche auf Augenhöhe Authentischer Eindruck

  42. Traut Euch Entscheidungen aus der Hand zu geben. Probiert neue

    Dinge aus, um den Prozess auf den Prüfstand zu stellen.
  43. FRAGEN?

  44. VIELEN DANK FÜRS ZUHÖREN