Upgrade to Pro — share decks privately, control downloads, hide ads and more …

GCS v.S.'22 - Einschub 2: Auswirkungen Nebenresultate Gesamtaufwand

Marcus Meindel
April 22, 2023
46

GCS v.S.'22 - Einschub 2: Auswirkungen Nebenresultate Gesamtaufwand

Marcus Meindel

April 22, 2023
Tweet

Transcript

  1. Der verteilte Planungsprozess Auswirkung der Nebenresultate auf den Gesamtaufwand Beispiel:

    Ein T-Shirt wird rot gefärbt, wobei Schadstoffe entstehen. Diese Schadstoffe müssen beseitigt werden.
  2. Der verteilte Planungsprozess Auswirkung der Nebenresultate auf den Gesamtaufwand Beispiel:

    Ein T-Shirt wird rot gefärbt, wobei Schadstoffe entstehen. Diese Schadstoffe müssen beseitigt werden.
  3. Der verteilte Planungsprozess Auswirkung der Nebenresultate auf den Gesamtaufwand Beispiel:

    Ein T-Shirt wird rot gefärbt, wobei Schadstoffe entstehen. Diese Schadstoffe müssen beseitigt werden. Gesamtaufwand Recycling p. T-Shirt: 5Min
  4. Der verteilte Planungsprozess Auswirkung der Nebenresultate auf den Gesamtaufwand Beispiel:

    Ein T-Shirt wird rot gefärbt, wobei Schadstoffe entstehen. Diese Schadstoffe müssen beseitigt werden. Gesamtaufwand Recycling p. T-Shirt: 5Min Gesamtaufwand ‘in den Fluss kippen’: 1Min
  5. Der verteilte Planungsprozess Auswirkung der Nebenresultate auf den Gesamtaufwand Beispiel:

    Ein T-Shirt wird rot gefärbt, wobei Schadstoffe entstehen. Diese Schadstoffe müssen beseitigt werden. Gesamtaufwand Recycling p. T-Shirt: 5Min Gesamtaufwand ‘in den Fluss kippen’: 1Min
  6. Der verteilte Planungsprozess Auswirkung der Nebenresultate auf den Gesamtaufwand Beispiel:

    Ein T-Shirt wird rot gefärbt, wobei Schadstoffe entstehen. Diese Schadstoffe müssen beseitigt werden. Gesamtaufwand Recycling p. T-Shirt: 5Min Gesamtaufwand ‘in den Fluss kippen’: 1Min +10Min
  7. Der verteilte Planungsprozess ??? Auswirkung der Nebenresultate auf den Gesamtaufwand

    Beispiel: Ein T-Shirt wird rot gefärbt, wobei Schadstoffe entstehen. Diese Schadstoffe müssen beseitigt werden. Gesamtaufwand Recycling p. T-Shirt: 5Min Gesamtaufwand ‘in den Fluss kippen’: 1Min +10Min +(hohe Zahl) Min
  8. Der verteilte Planungsprozess ??? Ist es effizienter Schadstoffe in den

    Fluss zu kippen, als zu recyceln? Auswirkung der Nebenresultate auf den Gesamtaufwand Beispiel: Ein T-Shirt wird rot gefärbt, wobei Schadstoffe entstehen. Diese Schadstoffe müssen beseitigt werden. Gesamtaufwand Recycling p. T-Shirt: 5Min Gesamtaufwand ‘in den Fluss kippen’: 1Min +10Min +(hohe Zahl) Min
  9. Der verteilte Planungsprozess ??? Ist es effizienter Schadstoffe in den

    Fluss zu kippen, als zu recyceln? Auswirkung der Nebenresultate auf den Gesamtaufwand Beispiel: Ein T-Shirt wird rot gefärbt, wobei Schadstoffe entstehen. Diese Schadstoffe müssen beseitigt werden. Gesamtaufwand Recycling p. T-Shirt: 5Min Gesamtaufwand ‘in den Fluss kippen’: 1Min +10Min +(hohe Zahl) Min Nicht, wenn die Sauberkeit des Flusses erhalten bleiben soll.
  10. Der verteilte Planungsprozess ??? Nicht, wenn die Sauberkeit des Flusses

    erhalten bleiben soll. Die Effizienz steht dann nicht im Widerspruch zum Naturschutz etc., wenn die (Umwelt-) Auswirkungen der Tätigkeiten sowie die Erhaltungszustände der betroffenen Mittel definiert sind. Ist es effizienter Schadstoffe in den Fluss zu kippen, als zu recyceln? Auswirkung der Nebenresultate auf den Gesamtaufwand Beispiel: Ein T-Shirt wird rot gefärbt, wobei Schadstoffe entstehen. Diese Schadstoffe müssen beseitigt werden. Gesamtaufwand Recycling p. T-Shirt: 5Min Gesamtaufwand ‘in den Fluss kippen’: 1Min +10Min +(hohe Zahl) Min