Von der Domäne zum Code mit Domain Storytelling

Von der Domäne zum Code mit Domain Storytelling

Wir alle lieben Programmieren. Nur ist Programmieren ja kein Selbstzweck. Und woher wissen wir eigentlich, was wir programmieren sollen? Dazu brauchen wir ein Werkzeug mit dem wir die Domäne kennenlernen können. Domain Storytelling (www.domainstorytelling.org) heißt, dass wir unsere Anwender Geschichten von ihren Aufgaben erzählen lassen. Beim Zuhören zeichnen wir die Geschichten mit einer grafischen Sprache auf. Unsere Fachexperten können direkt verstehen, ob wir sie richtig verstehen und was wir noch falsch verstehen. Nach nur wenigen Stories verstehen wir die Sprache unserer Anwender und können ein Domänenmodell daraus bauen.

B7a8524f73d760a4e2e403e43c6f0c70?s=128

Stefan Hofer

October 11, 2018
Tweet