Upgrade to Pro — share decks privately, control downloads, hide ads and more …

Eine Geschichte von lebenslangem Lernen und nachhaltiger Mitarbeiterentwicklung

Eine Geschichte von lebenslangem Lernen und nachhaltiger Mitarbeiterentwicklung

Behandelt ihr eure Mitarbeiter wie Ressourcen oder wie Menschen? Stellt ihr nur für einen aktuellen Bedarf ein oder investiert ihr in Menschen mit Potenzial? Ist lebenslanges Lernen die Privatsache der Mitarbeiter oder Teil der Arbeit? Zu diesen Fragen gibt der Kurzvortrag Impulse.

75cf8176bf14811428f77d8fe737f0d5?s=128

Konstantin Diener

April 23, 2020
Tweet

Transcript

  1. Eine Geschichte von lebenslangem Lernen und nachhaltiger Mitarbeiterentwicklung Konstantin Diener

    | cosee GmbH konstantin.diener@cosee.biz | @onkelkodi
  2. KONSTANTIN DIENER CTO und Gründer von cosee

  3. Discovery- Phase Backlog Experten-Teams Abrechnungs- modelle Auslieferung in Sprints So

    ware- Releases
  4. None
  5. Mitarbeiter sind …?

  6. Ressourcen oder Menschen?

  7. Probleme mit Ressourcen

  8. Was lehrt uns die aktuelle Situation?

  9. None
  10. Nachhaltiger Umgang mit Mitarbeitern bedeutet …

  11. • Veränderung ist das neue normal • Arbeit ist eine

    Mischung aus „Machen“ und Lernen • Lebenslages Lernen: Als Arbeitgeber nicht nur die Erwartung, sondern auch die Rahmenbedingungen mitbringen • Weniger: Ressourcen für einen aktuellen Bedarf einstellen, Mehr: Menschen mit Potenzial einstellen und lernen lassen
  12. https://www.cosee.biz/business-breakfast/