Leibniz Maps

9bb51e36c79c4ad1cb5569d38edabae1?s=47 mprove
June 16, 2018

Leibniz Maps

Im Rahmen des Kultur-Hackathons Coding Da Vinci Ost stellt das Leibniz-Instituts für Länderkunde e.V. seine historische Kartensammlung der Geographischen Zentralbibliothek unter cc0 Lizenz zur Verfügung.

Der Beitrag dieses Projekts ist die Aufbereitung der XML-Metadaten in eine interaktive HTML-Tabelle mittels einer XSL-Transformation. Eine Vorschau der Karten kann im Chronoscope World an korrekter geographischer Lage angezeigt werden, so dass man orientiert ist, bevor man die Karte in höchster Scan-Auflösung im Browser aufruft. Browser-Suche und interaktiver Filter machen den Datenmenge handhabbar.

Leibniz Maps unterstützt ein exploratives Stöbern. Obwohl die Tabelle über 1000 Datensätze enthält, wird die Balance zwischen Neugierde und einem Übermaß an Informationen gewahrt.

http://mprove.de/leibnizmaps

9bb51e36c79c4ad1cb5569d38edabae1?s=128

mprove

June 16, 2018
Tweet