Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2

Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2

25329b7e3ef73310bfab649a0e17b0a2?s=128

Jessica Lyschik

April 05, 2019
Tweet

Transcript

  1. 2.

    Selbstständig, über 12 Jahre Erfahrung Webentwicklerin - Full Stack, Schwerpunkt

    Front-End - WordPress Themes https://jessicalyschik.de Hallo! Ich bin Jessica Lyschik
  2. 3.

    Agenda Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress

    5.2 1. Ein Blick zurück: die Editor-Ansicht 2. Page Builder und die Konkurrenz 3. … und dann kam Gutenberg 4. Upgrade von 4.X auf 5.2: ja oder nein? 5. Die Zukunft mit dem Block-Editor
  3. 4.

    Wie hat sich der bisherige Editor im Laufe der Zeit

    verändert? Ein Blick zurück: Die Editor-Ansicht Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  4. 5.
  5. 6.
  6. 7.
  7. 8.
  8. 10.
  9. 11.

    Der Editor hat sich kaum optisch, aber mit internen Verbesserungen

    entwickelt. Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  10. 12.

    Eine komplexe Gestaltung der Inhalte war standardmäßig nicht möglich. Jessica

    Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  11. 13.

    Was WordPress von Haus aus nicht mitbringt, erweitern andere. Mit

    unterschiedlichen Ergebnissen. Der Aufstieg der Page Builder Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  12. 15.

    • Theme-Wechsel kann problematisch sein • Systemwechsel ebenso schwierig („Lock-

    In-Effekt“) • Teilweise Performance-Einbußen Nachteile • Inhalte flexibel gestalten • Viele Einstellungsmöglichkeiten • Keine Programmier-Kenntnisse notwendig Vorteile Vor- und Nachteile von Page Buildern Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  13. 16.

    Es gibt nicht nur WordPress. Die Konkurrenz schläft nicht Jessica

    Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  14. 18.

    Was wäre, wenn WordPress selbst so eine Art Baukasten-System mitbringen

    würde? ? Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  15. 19.

    Kein Page Builder, aber ein Baukasten-System Light. Mit Startschwierigkeiten. …

    und dann kam Gutenberg Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  16. 20.

    Angekündigte Veröffentlichungs- Termine werden nicht eingehalten und mehrfach verschoben. Das

    Plugin erntet sehr viel Kritik. Das Projektmanagement ist auch nicht das Beste. Das Gutenberg Plugin wird auf dem WordCamp Europe in Paris offiziell vorgestellt. Ein Grundstein wurde im geschlossenen Kreis gelegt, ab jetzt können alle Interessierten mitarbeiten. Die erste Version ist sehr rudimentär. Im November 2018 wird die Veröffentlichung konkreter, aber erneut verschoben. Viele namhafte Community-Mitglieder äußern sich kritisch zur „überstürzten“ Veröffentlichung. Am 06. Dezember 2018 wird WordPress 5.0 veröffentlicht, aus „Gutenberg“ wird der „Block-Editor“. … Zeit vergeht … Juni 2017 Dezember 2018 Die Zeitleiste von Gutenberg Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  17. 21.
  18. 22.

    Alles ist jetzt anders - wie finde ich mich zurecht?

    ? Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  19. 23.

    Ich erstellte die Gutenberg Fibel als Ersatz für die fehlende

    Dokumentation. https://gutenberg-fibel.de Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  20. 24.

    Der Name, mit dem der neue Editor als Teil von

    WordPress gemeint ist. Block-Editor Ist der Codename, unter dem das Projekt bisher entwickelt wurde. Die Weiterentwicklung des Editors wird wie bisher im Plugin mit dem Namen Gutenberg stattfinden. Gutenberg Ein kleines Glossar Die einzelnen Inhaltselemente wie Absatz, Bilder, Videos und mehr innerhalb des Block-Editors. Blöcke Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2 Eine Sammlung von mehreren einzelnen Blöcken in einem Plugin. Block-Library
  21. 25.

    Welche Blöcke habe ich zur Auswahl? Jessica Lyschik // Keine

    Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2 Alle Infos zu (fast) allen Blöcken auf https://gutenberg-fibel.de
  22. 26.

    Wo finde ich weitere Blöcke? Block-vorbereitete Plugins im WordPress Plugin

    Repository: https://de.wordpress.org/plugins/browse/blocks/ Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2 Gutenberg Block Library externes Verzeichnis https://editorblockswp.com/library/ 90 Plugins for the new WordPress Block editor bei Gutenberg Times: https://gutenbergtimes.com/plugins-for-the-new-wordpress-block-editor/
  23. 28.

    Es gibt mehrere Faktoren zu beachten. Update von 4.X auf

    5.2: ja oder nein? Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  24. 29.

    Empfohlen: PHP 7.2 Mindestanforderung steigt mit WordPress 5.2 auf PHP

    5.6! Welche PHP Version ist im Einsatz? Empfohlen: WordPress 4.9.10 Ältere Versionen zuerst darauf aktualisieren. Welche Version hat deine WordPress Installation? Update Check: Die Basis Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  25. 30.

    Die Inhalte werden trotzdem angezeigt - mit den Standard-Styles, die

    WordPress selbst mitbringt. Im Theme können die Standard-Styles überschrieben werden. Ich sehe nicht, ob mein Theme Gutenberg unterstützt! Prüfe, ob du automatische Updates erhältst. Wenn nicht, aktualisiere das Theme manuell. Habe ich die aktuelle Version meines Themes? Update Check: Das Theme Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  26. 31.

    Alle, die etwas mit den Inhalten oder Änderungen am Editor

    vornehmen. Auf welche Plugins muss ich besonders achten? Prüfe die Plugins auf Updates und bringe sie auf den neuesten Stand. Sind meine Plugins auf dem aktuellen Stand? Update Check: Die Plugins Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  27. 32.

    Wann war die letzte Aktualisierung? Länger als ein Jahr her:

    Alternativen oder Verzicht möglich? Was ist, wenn ich keine Informationen finde? Prüfe dies beim Plugin-Hersteller oder im Plugin Verzeichnis auf wordpress.org. Unterstützt mein Plugin Gutenberg? Update Check: Die Plugins Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  28. 33.

    Teste deine Seite und arbeite mit den Beiträgen. Klappt alles,

    oder gibt es Probleme? Führe das Update durch und schaue, was passiert. Test-Umgebung beim Hoster oder lokal auf deinem Rechner. Erstelle dir eine Kopie deiner Seite zum Testen. Update Check: Der Update-Test Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  29. 34.

    Installiere das Classic Editor Plugin. Wird bis 31. Dezember 2021

    unterstützt. Aktualisiere trotzdem auf WP 5.2! Ich möchte/kann nicht mit Gutenberg arbeiten. Was nun? Hobby-Blog? Probiere es aus! Deine Webseite ist deine Existenz? Hole dir Unterstützung! Wie wichtig ist deine Seite für dich? Update Check: Wichtige Fragen Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  30. 35.

    Wo geht die Reise hin? Die Zukunft mit Gutenberg Jessica

    Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  31. 36.

    Für Blöcke soll es ein eigenes Verzeichnis auf wordpress.org geben,

    analog zum Plugin- und Theme- Verzeichnis. Ein eigenes Block-Verzeichnis Ab WordPress 5.2 gibt es den Block Manager. Hierüber können alle Blöcke, egal ob Standard oder zusätzlich, einzeln deaktiviert werden. Block Manager Zukünftige Funktionalitäten Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  32. 37.

    Auch die Bearbeitung der Widgets und der Customizer sollen in

    Zukunft Blöcke unterstützen. Langfristig soll der neue Editor den Customizer ablösen. Widgets und Customizer Bald sollen auch Menüs als Blöcke existieren und entsprechend eingesetzt werden können. Menüs als Blöcke Zukünftige Funktionalitäten Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2
  33. 38.

    Was ist deine Frage? Du findest mich in den sozialen

    Netzwerken unter: @jessicalyschik Danke! Jessica Lyschik // Keine Angst vor Gutenberg und WordPress 5.2